MMK Lecture

Kunst

Am 1. November 2017 war ich Co-Moderator der MMK Lecture im Frankfurter Museum für Moderne Kunst. Ich sprach mit sechs Absolventen der Städelschule (Lars Karl Becker, Leda Bourgogne, Max Eulitz, Natalia Rolon, Alexander Tillegreen und James Tunks) über ihre künstlerischen Arbeiten.

Eugen El im Gespräch mit Leda Bourgogne

Im Gespräch mit Leda Bourgogne

Advertisements

Perception is Reality

Kunst

Lauter Mutproben: Im Frankfurter Kunstverein kann man durch virtuelle Hochhausschluchten fliegen und auf einem Brett in luftiger Höhe balancieren. Dagegen kommt die analoge Kunst kaum noch an. Mein Erfahrungsbericht ist im SCHIRN MAG erschienen.

mehr

 

 

30 Jahre Börneplatz-Konflikt

Jüdisches Leben

Im August 1987 besetzten Aktivisten den Frankfurter Börneplatz. Bei Bauarbeiten wurden dort zuvor Fundamente der ehemaligen Judengasse freigelegt. Dem erinnerungspolitischen Börneplatz-Konflikt widmete das Jüdische Museum Frankfurt kürzlich ein Symposium. Für die Wochenzeitung Jüdische Allgemeine habe ich das Symposium besucht.

mehr