Buchkritik: Maxim Biller, Biografie

Literatur

Maxim Billers fast 900-seitiger Roman „Biografie“ spaltet die Kritiker. Beim Frankfurter Festival „LiteraTurm“ stellte Biller das Buch im Gespräch mit Daniel Cohn-Bendit vor. Ich habe den Roman gelesen und war bei der Buchvorstellung in Frankfurt dabei.

mehr

Advertisements